Ist die Produktion in China für Sie interessant?

Ist die Produktion in China für Sie interessant?

Ist die Produktion in China für Sie interessant?

Die Produktion in Niedriglohnländer ist an der Tagesordnung. Die Einsparungen bei den Arbeitskosten verbessern Ihren Wettbewerbsvorsprung und steigern Ihre Rendite.

Doch das ist nicht immer der Fall. Auf dieser Seite finden Sie einige Erwägungen.

Im Allgemeinen gilt: Je mehr Arbeit für einen bestimmten Produktionsprozess erforderlich ist, desto interessanter ist es, in China zu produzieren. Natürlich gibt es weitere Dinge von Bedeutung. Denken Sie hierbei an Komplexität, Seriengrößen, Flexibilität usw..

Seriengrößen

Bei einer kleineren Serie spielen mehrere Probleme eine Rolle. Die chinesische Kultur ist dafür verantwortlich, ein Lieferant nicht einfach so "Nein" sagt. Das bedeutet, dass die erste Serie in der Regel einfach produziert wird. Bei einer zweite Serie beginnt in China oft eine Neuverhandlung der Ordergröße oder des Preises. Dies erzeugt oft unangenehme Situationen, wenn bereits in eine Matrix investiert wurde.

Ob eine Seriengröße interessant ist, um in China zu produzieren hängt, u.a. von der Produktionsmethode, dem Material und der Oberflächenbearbeitung ab. Sie finden hier weitere Informationen über Produktionsverfahren, oder in der Produkte-Menüs. Darüber hinaus können Sie uns immer über die folgenden Kontaktdaten erreichen. LKL Staal berät Sie gern!

Komplexität

Komplexität Sie haben ein Produkt mit hoher Komplexität. Ist es ratsam dieses Produkt in China unterzubringen? Es gibt keine Fabrik, die sagen wird, dass sie das Produkt nicht herstellen kann. In der Praxis sieht das jedoch anders aus. Abgesehen davon, dass oft das Fachwissen fehlt und die Qualitätswahrnehmung anders ist, kann es durchaus sein, dass ein gutes Muster hergestellt wird. Die Wege dahin sind oft lang, angesichts der Tatsache, dass oft mit Versuch und Irrtum gearbeitet wird: erfüllt ein Muster nicht der Erwartung, dann wird einfach ein neues Muster auf der Grundlage der Erfahrungen der Menschen in der Fabrik hergestellt. Wenn das Ergebnis nach einigen Versuch noch nicht der Erwartung entsprich, folgt eine Preiserhöhung oder es wird aufgehört, das Produkt zu produzieren.

Natürlich gibt es auch Fabriken, die das gewünschte Qualitätsniveau aufweisen. In der Praxis können diese Fabriken jedoch kaum mit europäischen Fabriken konkurrieren, die um Einiges effizienter arbeiten.

LKL Staal hat sich in den vergangenen Jahren auf komplexere Projekte spezialisiert. Anstatt von der Produktionskenntnis der Fabriken abhängig zu sein, wurde beschlossen, das Wissen ins Haus zu holen und mit den Fabriken gemeinsam an einem optimalen Ergebnis zu arbeiten. Win-win-win also! Die Fabrik hat weniger Ausschuss, arbeitet effizienter und verdient mehr Geld, LKL Staal stellt ihre Kunden zufrieden und erzeugt dadurch eine langfristige Beziehung und Sie als Kunde profitieren von einem optimalen Preis-Qualitäts-Verhältnis und einer zuverlässigen Auslieferung Ihrer Produkte.

Die Abteilung Qualitätstechnik hat unter anderem die Mögilchkeiten Gießsimulationen und CNC-Bearbeitungssimulationen vorzunehmen und gemeinsam mit Kunden an der Optimierung Ihres Produktionsprozesses zu arbeiten. Sind Sie neugierig, was LKL Staal für Sie organisieren kann? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Flexibilität

Die Produktion erfolgt auf der anderen Seite der Welt. Produktionsprozesse dauern oft zwischen 8 und 12 Wochen. Dann müssen die Produkte noch transportiert werden. LKL Staal löst dies für ihre Kunden, indem auf Wunsch Produkte in China oder in den Niederlanden auf Lager gehalten werden und indem durch die erweiterte Logistikplanung eine zuverlässige Lieferung garantiert wird.

Aber manchmal sind so kurze Umschlagszeiten notwendig, sodass die Produktion in China nicht machbar ist. Vom Entwurf bis zur ersten Serienlieferung vergeht oft ein halbes Jahr. Wenn das für ein Projekt nicht gangbar ist, ist es oft klüger, einen Produktionsprozess in Europa zu starten und, sobald ein Produkt voll entwickelt ist, das Ganze nach China zu übertragen.

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Adresse

Koperslagerstraat 6
5405 BS Uden
Tel.  +31 (0) 413 - 266470
Fax. +31 (0) 413 - 255416

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geöffnet Montag bis Freitag 8:30 - 17:00

Hoofdkantoor LKL Staal BV Uden