LKL Staal arbeitet nachhaltig

LKL Staal arbeitet nachhaltig

Verantwortliches Handeln steht bei LKL Staal groß auf den Fahnen. Dies bedeutet, dass die Auswirkungen der Betriebsführung für Menschen, Umwelt und Gesellschaft berücksichtigt werden. LKL Staal stellt sicher, dass so umweltfreundlich wie möglich produziert wird. Im gesamten Produktionsprozess, von der Quelle bis zum Zielort, werden die Interessen von Mensch und Natur berücksichtigt.

Dadurch wird auf eine effiziente Weise produziert und die Entsorgung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Dadurch ist es u.a. möglich, die Abfälle um zu recyceln. Das bedeutet, das weniger Material gekauft werden muss und Materialkosten eingespart werden. Dabei reduziert sich der Schadstoffausstoß durch den Transport.

Produkte werden optimal verpackt, sodass der Transport so effizient wie möglich verläuft und weniger Emissionen entstehen. Verpackungen werden von LKL Steel für den Versand in Seecontainern optimiert und werden durch LKL Staal nach Gebrauch kostenfrei beim Kunden abgeholt und zurückgesandt. Eine Verpackung wird oft ganze fünf Mal wiederverwendet. Dies ist auch interessant, weil viele Seecontainer leer nach China zurückgesendet werden.

Natürlich erfüllt LKL Staal alle geltenden Gesetze und Vorschriften zu Kinderarbeit, Diskriminierung und Arbeitsbedingungen. Sicherheit und Schulung des Personals sind ein Schwerpunkt der Politik von LKL Staal.

LKL Staal Safety first

Adresse

Koperslagerstraat 6
5405 BS Uden
Tel.  +31 (0) 413 - 266470
Fax. +31 (0) 413 - 255416

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geöffnet Montag bis Freitag 8:30 - 17:00

Hoofdkantoor LKL Staal BV Uden